Herren II



Trainer: Christoph Zeller
Betreuer: Thorsten Dittrich

Kader: Ilker Akpinar, Hannes Anderl, Jonas Baier, Lucas Baptistella, Marco Braun, Jonathan Demmeler, Sven Dickel, Dominik Friedrich, Lukas Göttsche, Jonas Heberlein, Dominik Honeck, Silas Keilholz, Patrick Kolnhofer, Steffen Kredel, Christian Lauger, Daniel Lauger, Daniel Maier, Harun Mohammadi, Dominik Müller, Dominik Nehmer, André Schell, Lukas Schmidt, Sebastian Schmidt, Benedikt Wenzel, Julian Woiton, Christioph Zeller

Trainingszeiten: Dienstag + Donnerstag 19:00 Uhr – 20:30 Uhr


Patrick Glauber übernimmt ab Sommer unsere 2. Mannschaft

Nach dem Christoph Zeller den Verantwortlichen mitgeteilt hat, dass er aus beruflichen Gründen das Traineramt am Ende der Saison aufgeben muss, haben wir mit Patrick Glauber schnell einen erfahrenen und engagierten neuen Mann für unsere junge Mannschaft gefunden. Nach dem ersten Gespräch waren sich beide Seiten schnell einig und freuen sich auf eine hoffentlich lange und erfolgreiche Zusammenarbeit. Patrick Glauber bringt mit Sebastian Steinbrecher auch seinen Co-Trainer mit an die Staustufe. Auf dem Bild v. l. n. r. SVB Abteilungsleiter Dieter Kupfer, Patrick Glauber, SVB Fußballvorstand Edmund Knauer

erstellt von Dieter Kupfer am 11. März 2019

Helmut Wolff geht mit dem SVB ins 3. Jahr

Liebe SVB’ler
liebe Freunde des SVB,

nachstehende Meldung ging heute an die Presse:

Helmut Wolff und Jürgen Mage bilden auch in der nächsten Saison das Trainerteam der 1. Mannschaft des SV Buckenhofen

Per Handschlag haben sich Helmut Wolff und sein Co- und Torwarttrainer Jürgen Mage mit der SVB Abteilungsleitung auf eine weitere Zusammenarbeit geeinigt. Beide Seiten sind mit der gemeinsamen Arbeit sehr zufrieden und haben sich, unabhängig von der Ligazugehörigkeit, in einem kurzen Gespräch schnell auf ein weiteres Jahr verständigt.

Christoph Zeller beerbt Dieter Feulner bei den kleinen SV Buckis

Nach dem Dieter Feulner den Verantwortlichen mitgeteilt hat, dass er in der nächsten Saison aus privaten Gründen nicht mehr als Trainer der A-Klassen Mannschaft des SV Buckenhofen zur Verfügung stehen kann, hat man sich bei den Buckis auf die Suche nach einem geeigneten Nachfolger gemacht. Mit Christoph Zeller als Spielertrainer konnte schnell der Wunschkandidat für die 2. Mannschaft des SVB gewonnen werden.

Dieter Feulner, der ausdrücklich betont, dass der Rückzug ausschließlich private Gründe hat, wird sich bis zum Ende der Saison weiterhin mit vollem Engagement für seine Mannschaft einsetzen, um seinem Nachfolger Christof Zeller im Idealfall einen Kreisklassisten übergeben zu können.

Florian Dietz und Alexander Wirth leiten weiterhin die Geschicke der 3. Mannschaft

Die in dieser Saison erstmals an den Start gegangene 3. Mannschaft wird auch im nächsten Jahr unter der Regie von Trainer Florian Dietz und Teammanager Alexander Wirth antreten.

erstellt von Dieter Kupfer am 10. April 2018