3 Buckis beim Weltmeister

Weltmeister Dominik Klein lud am 11. Oktober, dem diesjährigen Weltmädchentag, alle bayerischen Handball-Mädchen (B- bis D-Jgd) zu einem Girls-Camp nach Erlangen ein.

Drei Buckis folgten dieser Einladung und sie konnten mit etwa 30 anderen Handballerinnen zusammen neben einem fast 2-stündiger Trainingseinheit auch noch Vorträgen und eine Autogrammstunde erleben.

Neben der kostenlosen Teilnahme gab es noch je ein Trainingsshirt für jeden:

erstellt von Manfred Schnell am 15. Oktober 2020
zurück