Handball-Bläddla – Der Saisonrückblick

Handball-Bläddla – Der Saisonrückblick

erstellt von Johannes Gumbmann am 3. Juli 2022

Weil in diesem Jahr die Handballsaison ungewöhnlich lang ging, erschien unser Saisonrückblick 2022 auch erst im Juli.

Jetzt ist er aber fertig. Viel Spaß beim Lesen.

A-Ju macht in Würzburg die BOL klar

A-Ju macht in Würzburg die BOL klar

erstellt von Johannes Gumbmann am 25. Juni 2022

Souveräner Turniersieger mit drei Siegen war die A-Jugend, nachdem sie in denkbar schlechter Besetzung die Landesligaqualifikation beim Turnier in Hof verpasste.

A-Jugend spielt im Winter BOL

JSG Stadeln / Eltersdorf – SV Buckenhofen 16:28 (8:13)

In der ersten Partie gegen die JSG Stadeln/Eltersdorf sorgte zu Beginn der SVB Rückraum für baldige Beruhigung. Alex Schmucker besorgte schon nach sieben Minuten den 2:6 Vorsprung. Auch USA-Rückkehrer Lukas Hofmann fügte sich mit zwei Treffern wieder gut in die Mannschaft ein. Die Treffer von Sven Hofmann und Fabian Uttenreuther vom Kreis sorgten für eine Fünf-Tore-Führung zur Pause (8:13). Nach der Halbzeit machten die Buckis ähnlich weiter, und nach gespielten 30 Minuten war der Vorsprung auf zehn Treffer angewachsen, auch weil der Gegner, der keine Auswechselspieler zur Verfügung hatte, mit dem Tempo der Rot-schwarzen nicht mithalten konnte. Das letzte Tor der Partie blieb dann Rückkehrer Moritz Lüll zum 16:28 vorbehalten.

weiterlesen…
A-Jungs belegen bei Runde 2 der Landesliga-Quali Platz drei

A-Jungs belegen bei Runde 2 der Landesliga-Quali Platz drei

erstellt von Johannes Gumbmann am 23. Mai 2022

Trainer Bauer standen wichtige Spieler nicht zur Verfügung, er musste seinen Kader mit B-Jugendlichen ergänzen. So stießen die Buckis an Grenzen, die letztlich zum Ausscheiden aus der LL-Quali führten.

Im ersten Spiel gegen den TSV Hof hätte es bei optimaler Ausbeute zu einem Erfolg reichen können. Bis zur Pause (9:11) blieb man durchaus in Reichweite. Die Schwächen in der Defensive traten im zweiten Durchgang dann deutlicher zutage, so dass es zu einer etwas zu hohen Niederlage kam (16:25).

Keine Chance ließ direkt im Anschluss der HC Sulzbach-Rosenberg den Buckis. Nach zehn Minuten Spielzeit setzte sich der HC ab und führte schon zur Pause deutlich (7:15). Den letzten Treffer der Buckis zum 20:36 Endstand erzielte Fabian Uttenreuther, der andeutete, dass er am Kreis ähnlich erfolgreich sein kann wie der zu den Senioren aufgerückte Paul Weimert.

weiterlesen…
A-Jungen: LL-Quali geht weiter

A-Jungen: LL-Quali geht weiter

erstellt von hg am 9. Mai 2022

Die nächste Runde der Landesliga-Qualifikation ist erreicht. Beruhigend vor Turnierbeginn die Nachricht, dass durch den Rückzug der TG Höchberg dies schon vorab sicher war. So sollte der schmale Kader – nur ein Wechselspieler stand zur Verfügung – nicht mehr von größerem Nachteil sein. Es ging nun darum, eine möglichst gute Ausgangsposition für die nächste Runde zu schaffen.

weiterlesen…
A-Jungs bei der ersten Landesliga-Quali am Ende erfolgreich

A-Jungs bei der ersten Landesliga-Quali am Ende erfolgreich

erstellt von Johannes Gumbmann am 7. Mai 2022

Beruhigend schon vor Turnierbeginn die Nachricht, dass durch den Rückzug der TG Höchberg die nächste Quali-Ebene bereits erreicht war. So sollte der schmale Kader – nur ein Wechselspieler stand zur Verfügung – nicht mehr von größerem Nachteil sein. Es ging nun darum, eine möglichst gute Ausgangsposition für die nächste Runde zu schaffen.

Das war in der ersten Partie eher unwahrscheinlich, ging es doch gegen die kürzlich noch in der Bayernliga angesiedelte JSG aus dem Fürther Land. Bis zum 3:3 konnte man mithalten, danach ging es bergab. Und am Ende stand eine deutliche 25:40 Niederlage. Doch wichtig war die nächste Partie.

weiterlesen…