Ein Reisewochenende

Die Mehrzahl der Buckenhofener Handballteams geht am Wochenende auf Reisen. In der heimischen Ehrenbürg-Halle spielen lediglich D-Mädchen und E-Jugend ihre ersten Turniere.

Männer Bezirksliga West: HC Sulzbach-Rosenberg II – SV Buckenhofen

Die beiden Männermannschaften fahren am Samstag in die Krötenseehalle nach Sulzbach.

Dort treffen sie als Rangdritte auf den Spitzenreiter. Dies gilt gleichermaßen für Erste und Zweite. Die Erste tritt gegen die HC-Zweite an, die vor Wochenfrist die TSH II mit 19 Toren Differenz bezwang. Nur neun Tore Unterschied schafften die Buckis gegen Hersbruck. Die Partie wird um 16:00 Uhr angepfiffen.

Zwei Stunden vorher (14:00 Uhr) spielt die SV-Zweite gegen die HC-Dritte. Auch in der Bezirksklasse sind die Oberpfälzer spitze, haben die TSH III mit neun Treffern Unterschied bezwungen. Schwieriger war der drei-Tore-Sieg der Buckis, der jedoch für eine gute Moral sorgen sollte.

B-Mädchen ÜBL: TV Hallstadt – SV Buckenhofen

Ihr einziges Spiel bisher haben die SV-Mädchen gegen den Tabellenersten verloren. Noch ohne Spielpraxis ist der TV Hallstadt, am Sonntag um 10:30 Uhr Gastgeber in Hirschaid.

C-Jungen ÜBOL: HV Oberviechtach – SV Buckenhofen

Der Auftaktsieg vor Wochenfrist sollte den C-Jungen Auftrieb und Sicherheit verleihen. So darf man am Sonntag zuversichtlich nach Oberviechtach fahren. Spielbeginn ist dort um 15:00 Uhr

D-Mädchen: Erstes Turnier

Am Sonntag ab 10:00 Uhr im EGF.

E-Jugend: Erstes Turnier

Am Sonntag ab 14:00 Uhr im EGF.

erstellt von hg am 8. Oktober 2022
zurück