Reichlich Jugendhandball in der Herder-Halle

Nur die zweite Männermannschaft der SV-Handballer ist am Wochenende gefordert, Damen und Erste pausieren. Umso größer jedoch der Einsatz der Jugend, nahezu alle Teams treten an, allermeist in der heimischen Herder-Halle.

A-Jungen ÜBL:   SV Buckenhofen – TV Büchenbach

Drei von ursprünglich acht Teams haben bei den A-Jungen zurückgezogen, Spiele finden demnach nur sporadisch statt. Am Sonntag um 12:15 Uhr ist es wieder einmal so weit, die Buckis empfangen den TV Büchenbach.

B-Mädchen ÜBL:   SV Buckenhofen Windeck/Burgebrach

Tabellennachbarn treffen am Sonntag um 10:30 Uhr aufeinander. Die Bucki-Mädchen (4:6) haben dabei gegenüber dem Gast (2:4) knapp die Nase vorn.

B-Jungen ÜBL:   SV Buckenhofen – TS Herzogenaurach

Zwar sind die Buckis nach erst drei Begegnungen (2:4) Vorletzter, haben am Sonntag um 14:00 Uhr gegen das Schlusslicht (0:10) jedoch Gelegenheit, ihr Punktekonto aufzubessern.

C-Jungen ÜBL:   SV Buckenhofen – TV Hallstadt

Sage und schreibe 45:18 gewannen die C-Jungen (6:2) ihre letzte Partie. Das wird sich am Sonntag um 15:45 Uhr nicht wiederholen, kommt doch der noch ein wenig besser stehende TV Hallstadt (7:1) in die Herder-Halle.

D-Jungen BKL:   Fünftes Turnier

Letztes Vorrundenturnier für die D-Jungen. Die sind am Samstag ab 9:30 Uhr in der Euro-Halle beim HC Erlangen zu Gast.

Die Spiele der Buckis:
09:30 Uhr      HC Erlangen II – Buckis
11:10 Uhr      Buckis – HSG Er-Niederlindach

D-Mädchen BKL:   Drittes Turnier

Beim letzten Turnier der Vorrunde am Samstag ab 10:00 Uhr sind die Buckis Gastgeber. Durch den Rückzug des HC Hersbruck ist der Turnierplan jedoch gekürzt.

Der Spielplan:
10:00 Uhr      Buckis – SC Eltersdorf
11:00 Uhr      SC Eltersdorf – SpVgg Diepersdorf
12:00 Uhr      SpVgg Diepersdorf – HG Eckental

E-Jungen BKL:   Fünftes Turnier

Am Samstag ab 14:00 Uhr empfangen die E-Jugendlichen Gäste aus Auerbach, Lauf und Sulzbach-Rosenberg.

Der Spielplan:
14:00 Uhr      HC Sulzbach-Rosenberg 2 – Buckis
14:40 Uhr      HC Sulzbach-Rosenberg 1 – SG Auerbach/Pegnitz
15:20 Uhr      TV Lauf – HC Sulzbach-Rosenberg 2
16:00 Uhr      Buckis – HC Sulzbach-Rosenberg 1
16:40 Uhr      SG Auerbach/Pegnitz – TV Lauf

Mini-Handball:   Spielfest

Die Handballzwerge sind am Sonntag ab 10:00 Uhr beim TSV Röthenbach Gast in der dortigen Steinberghalle.

Männer Bezirksklasse:   TV Altdorf II – SV Buckenhofen II

Die Tabelle spricht eindeutig zugunsten der Buckenhofener, die als Tabellenführer (10:2) am Samstag um 16:30 Uhr beim Vorletzten, der Altdorfer Reserve (2:6) antreten. Bisher hat die Mischung aus alten Hasen und jungen Wilden bei den Buckis ganz gut gepasst, so hofft man auf einen weiteren Erfolg.

erstellt von hg am 30. November 2018
zurück