Jubiläumsfestschrift

Jubiläumsfestschrift

erstellt von Manfred Schnell am 4. März 2022

Anlässlich unseres 75-jährigen Jubiläums in 2021 wurde eine Festschrift herausgegeben:

Hier herunterladen

Jubiläumsfestschrift
NN-Bericht zum Jubiläum

NN-Bericht zum Jubiläum

erstellt von Manfred Schnell am 4. März 2022

Die Nordbayerischen Nachrichten berichteten am 29.04.2021 in zwei Artikeln über unser Jubiläum
(Quelle: NN – Udo Güldner / Holger Peter).

NN-Bericht

Erster Sieg für A-Mädchen

Erster Sieg für A-Mädchen

erstellt von Manfred Schnell am 24. Februar 2022

Im Nachholspiel am Montagabend gelang den Buckenhofener A-Mädchen beim dritten Saisoneinsatz der erste Sieg.

TS Herzogenaurach – SV Buckenhofen 16 : 22 (8:13)

Nach mehr als viermonatiger Pause waren die SV-Mädchen zu Beginn etwas aufgeregt und nervös. So konnte die TSH zunächst ein 2:0 vorlegen und bis Mitte des ersten Durchgangs die Führung behaupten.

weiterlesen…
Auch im Rückspiel gab es für die B-Mädchen eine Niederlage

Auch im Rückspiel gab es für die B-Mädchen eine Niederlage

erstellt von Manfred Schnell am 22. Februar 2022

SV Buckenhofen – TSV Katzwang   8 : 10 (5:5)

Verdient war die Niederlage nicht, ein klein wenig hat man sie sich jedoch selbst zuzuschreiben. Anfänglich legten die Gäste vor, doch die SV-Mädchen blieben dran und kamen über ein 4:4 zum ausgeglichenen Pausenstand. Nach dem Wechsel übernahm man sogar kurzzeitig die Führung, doch die Personalknappheit – man musste ohne Wechselmöglichkeit auskommen – machte sich langsam bemerkbar.

weiterlesen…
Damen starten in 2022 mit Sieg

Damen starten in 2022 mit Sieg

erstellt von Manfred Schnell am 3. Februar 2022

Der Wiederbeginn nach der Corona-Pause fand mit nur reduziertem Programm statt, in den beiden Partien behielten jedoch die gastgebenden Bucki-Teams deutlich die Oberhand.

SV Buckenhofen – TV 77 Lauf 29:19 (16:10)

Der Kader war nicht ganz komplett, vor allem fehlten zwei der Außen, nur neun Feldspielerinnen standen zur Verfügung. Dennoch gingen die SV-Damen selbstsicher und zuversichtlich in die Partie, schließlich hatte man bis zur coronabedingten Unterbrechung ordentliche Vorstellungen gezeigt.

weiterlesen…