Sport verbindet und darf nicht trennen

Sport verbindet und darf nicht trennen

erstellt von Johannes Gumbmann am 1. März 2022

Wir als Sportverein verurteilen die Handlungen Russlands in Europa und speziell gegenüber der Ukraine.

Sport soll Brücken bauen, Verbindungen aufbauen, gegenseitigen Respekt und Achtung der Leistung des anderen bewirken.
Wer Gewalt ausübt, wer Menschen und Menschenrechte verletzt, verlässt diese Gemeinschaft. Er teilt nicht die Werte des Sports. Unsere Werte. Aus der Geschichte haben wir gelernt, dass Krieg Leid bedeutet, Hass und Elend. Und dass es keinen Krieg geben darf.

Der SV Buckenhofen steht an der Seite aller betroffener Menschen der Ukraine und verurteilt den kriegerischen Angriff auf diesen souveränen Staat.

SVB Garagen neu und jetzt in ROT

SVB Garagen neu und jetzt in ROT

erstellt von Johannes Gumbmann am 27. Februar 2022

Unter der Federführung von Franz Anderl wurden die bisherigen Garagentore am Sportgelände durch neue ersetzt. Diese sind jetzt per Code zu öffnen. Eines der Tore hat sogar eine integrierte Tür. So viel sei auch noch verraten: Das Bild, das man jetzt an der Staustufe vorfindet, wird nicht das endgültige sein …

Neue LED-Flutlichtanlage für SVB Sportgelände

Neue LED-Flutlichtanlage für SVB Sportgelände

erstellt von Johannes Gumbmann am 31. Oktober 2021

Einige Bewohner der Häuser in der Gegend des Sportgeländes des SV Buckenhofen haben sich schon bedankt, dass sie abends im Wohnzimmer das Licht nicht mehr anschalten müssen. Grund ist unsere neue LED Flutlichtanlage, die durch die Firma HUDSON GmbH aus Amberg installiert wurde.

Die Maßnahme wird vom Bundesministerium für Umweltschutz und Naturschutz (Bmub) und der Nationalen Klimaschutzinitiative gefördert.  

Mit dieser Maßnahme ersetzen wir nicht nur die bisherige, in die Jahre gekommene Anlage sondern wollen durch die LED-Technik auch den Energieverbrauch senken.

weiterlesen…
Jugendsommerabschluss mit vielen lachenden Gesichtern

Jugendsommerabschluss mit vielen lachenden Gesichtern

erstellt von Johannes Gumbmann am 29. Juli 2019

Zum ersten Mal in der SVB Geschichte veranstaltete der Jugendausschuss des Gesamt SVB den Abschluss für die Jugendsmannschaften von Fußballern und Handballern geminsam am SVB Sportgelände.

Es war mit einem Lebenskicker, dem Bungeerun oder auch der Schuss- bzw. Wurfgeschwindigeitsmessung einiges für die Kids und auch ihre Trainer geboten. Hier einige Eindrücke:

SVB Jugend wählt ihren neuen Jugendausschuss

SVB Jugend wählt ihren neuen Jugendausschuss

erstellt von Johannes Gumbmann am 28. Juli 2019

Im Rahmen des vom Gesamtjugendausschuss organisierten Sommerabschlusses für die Jugendmannschaften der Buckenhofener Fußballer und Handballer wählten die anwesenden Jugendspieler neue Mitglieder für die „Jugendvorstandschaft“.

Neben den bekannten Johanna Schnell, Jonas Baier und Silas Keilholz sind jetzt Anna Glöckl, Aylin Lang, Laurenz Mehl und Lukas Hofmann als Neulinge dabei.