Handball-Bläddla – Der Saisonrückblick

Handball-Bläddla – Der Saisonrückblick

erstellt von Johannes Gumbmann am 3. Juli 2022

Weil in diesem Jahr die Handballsaison ungewöhnlich lang ging, erschien unser Saisonrückblick 2022 auch erst im Juli.

Jetzt ist er aber fertig. Viel Spaß beim Lesen.

Zwischenspurt in erster Halbzeit sichert Sieg der B-Mädchen

Zwischenspurt in erster Halbzeit sichert Sieg der B-Mädchen

erstellt von Johannes Gumbmann am 28. März 2022

B-Mädchen ÜBL:   SV Buckenhofen – SV Tennenlohe   15:13  (12:7)

Lange war die Begegnung im ersten Durchgang ausgeglichen, erst nach einer Viertelstunde schafften es die Buckis, sich ein wenig abzusetzen. Bis auf 11:6 zog man nach dem 6:6 Gleichstand davon und ging mit deutlichem Vorsprung in die Pause. Nach Wiederbeginn machten sich die Gäste daran, den Rückstand aufzuholen, nach zehn Minuten waren sie auf ein Tor herangekommen (12:11). Doch letztlich überstanden die Buckenhofenerinnen diese Phase und behaupteten letztlich den Sieg.

Es spielten:
Julie Albert; Marie Albert 1, Juli Behrendt, Emily Dötzer, Luisa Glöckl 2, Sina Hinrichs 3, Greta Marsching 3, Meike Prütting 6/1.

B-Mädchen gewinnen 17:12 gegen SG Auerbach/Pegnitz

B-Mädchen gewinnen 17:12 gegen SG Auerbach/Pegnitz

erstellt von Johannes Gumbmann am 14. März 2022

Bilder unten.

B-Mädchen ÜBL:   SV Buckenhofen – SG Auerbach/Pegnitz   17:12  (8:10)

Von Beginn an demonstrierten die Bucki-Mädchen ihren Willen, sich für die Hinspielniederlage schadlos zu halten. Entsprechend engagiert fiel die Anfangsphase aus, 3:1 und 4:2 lagen die SV-Mädchen vorne. Bis zum 5:5 (10. Minute) blieb das so, dann allerdings schlichen sich doch ein paar Fehler ein. Die SG nutzte das und ging ihrerseits in Front. Beim 6:9 nahm Trainer Schnell dann eine Auszeit und stellte die Abwehr erfolgreich um. Bis zur Pause konnte man den Rückstand noch auf zwei Tore verkürzen.

weiterlesen…
Dezimierte B-Mädchen verlieren beim Tabellenführer

Dezimierte B-Mädchen verlieren beim Tabellenführer

erstellt von Manfred Schnell am 8. März 2022

TSV Wendelstein – SV Buckenhofen 22 : 7 (11:2)

Noch einmal zusätzlich dezimiert mussten die B-Mädchen zum ungeschlagenen Tabellenführer aus Wendelstein reisen. Neben den sowieso Corona-pausierenden Spielerinnen fehlten nun auch Prütting, Heldmann und Dötzer.

weiterlesen…
Auch im Rückspiel gab es für die B-Mädchen eine Niederlage

Auch im Rückspiel gab es für die B-Mädchen eine Niederlage

erstellt von Manfred Schnell am 22. Februar 2022

SV Buckenhofen – TSV Katzwang   8 : 10 (5:5)

Verdient war die Niederlage nicht, ein klein wenig hat man sie sich jedoch selbst zuzuschreiben. Anfänglich legten die Gäste vor, doch die SV-Mädchen blieben dran und kamen über ein 4:4 zum ausgeglichenen Pausenstand. Nach dem Wechsel übernahm man sogar kurzzeitig die Führung, doch die Personalknappheit – man musste ohne Wechselmöglichkeit auskommen – machte sich langsam bemerkbar.

weiterlesen…