DAMEN


Damen – Saison 2019/2020
Trainingszeiten / Trainer
Damen / A-Jgd 2003 und älter Dienstag
Mittwoch
18:30 Uhr
20:00 Uhr
Herderhalle
Herderhalle
Anna-Lena Brütting / –
Stephanie Knorz / –



Damen verabschiedeten ihre langjährige gute Seele Moni Göb

„Nach dieser Saison ist Schluss“ verkündete Moni Göb schon ehe man ahnen konnte, welche Veränderungen sich durch die Corona-Auswirkungen ergeben würden. Über viele Jahre begleitete sie „ihre Mädels“ als Betreuerin, aber auch noch viel mehr. Schon zu Jugendzeiten vieler Damenspielerinnen war sie die „Mama der Mannschaft“. Moni hatte ein Ohr an der Mannschaft und organisierte ganz viele Dinge im Hintergrund.

Aber nicht nur das, sie brachte sich auch in der Abteilungsleitung ein und hatte Maßgeblichen Anteil daran, dass viele Bucki-Turniere reibungslos abliefen.

Im Juli trafen sich die Damen auf den Kellern und hatten für Moni ein großes Dankeschöngeschenk dabei, dazu durfte sie sich über ein Video ihrer Damen mit vielen guten Wünschen freuen.

Auch die Abteilungsleitung dankte Moni für ihre äußerst zuverlässige und gewissenhafte Arbeit. Dabei stellte Abteilungsleiter Johannes Gumbmann fest, dass die Fußstapfen, die Moni hinterlassen wird, sehr große sein werden. Diese werden nur schwer zu füllen sein.

Als Nachfolgerin hat sich Maria Matzat bereiterklärt, sich um die Belange um einen Spieltag herum und vieles mehr zu kümmern. Wir freuen uns, dass sich bei den Damen schnell wieder jemand fand, der diese wichtige Aufgabe übernimmt.

erstellt von Johannes Gumbmann am 20. August 2020

DHB Pressemitteilung zu Corona

Klicken Sie den Link für weitere Informationen.
erstellt von Johannes Gumbmann am 4. April 2020

Ein schwieriger Sieg

Die SG der DJK Erlangen und des Baiersdorfer SV agierte durchaus nicht wie ein Tabellenletzter und machte es den Buckis unerwartet und unangenehm schwer.

Damen Bezirksliga:   SV Buckenhofen – SG DJK Erlangen/Baiersdorf   17:15  (10:7)

weiterlesen…
erstellt von hg am 9. März 2020

Wochenende erfolgreicher als das letzte

Die Buckis hatten ein großes Programm am Wochenende. Alle drei Seniorenteams gewannen ihre Partien. Die BOL Männer siegten in einer vergleichsweise torarmen Partie gegen die HSG Erlangen/Niederlindach mit 19:16, die Damen bezwangen die SG DJK Erlangen/Baiersdorf mit 17:15. Schon am Samstag war die Zweite gegen den gleichen Gegner 26:20 erfolgreich.

Die männliche A- und C-Jugend gewannen ihre Auswärtspartien mit einer zweistelligen Differenz. Die B-Mädchen überzeugten beim 24:21 daheim über die HSG Fichtelgebirge, die C-Mädchen beim 10:16 Auswärtssieg in Neustadt/Aisch.

weiterlesen…
erstellt von Johannes Gumbmann am 8. März 2020

Wiedergutmachung gelungen

Zu ungewohnt früher Nachmittagsstunde mussten die SV-Damen gegen den TSV Winkelhaid ran. Ziel war vor allem, die eher schwachen Vorstellungen der letzten Wochen vergessen zu machen, ein Vorhaben, das wohl gelang.

Damen Bezirksliga:   SV Buckenhofen – TSV Winkelhaid   28:24  (17:12)

weiterlesen…
erstellt von hg am 18. Februar 2020

  • Tabelle Damen

  • Spiele Damen

    Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.