• Termine - Handball

    Dez
    6
    Fr
    18:00 Handball-Weihnachtsfeier der Jug...
    Handball-Weihnachtsfeier der Jug...
    Dez 6 um 18:00
    Die diesjährige Weihnachts-Aktion für alle Jugendliche und Kinder wird im Rahmen einer Weihnachtsfeier im Sportheim Buckenhofen stattfinden. Beginn ist am 06.12.2019 um 18 Uhr. Einladungen ergingen bereits.
    Dez
    13
    Fr
    19:00 Handball-Weihnachtsfeier der Sen...
    Handball-Weihnachtsfeier der Sen...
    Dez 13 um 19:00
    Die diesjährige Weihnachtsfeier der Senioren-Handballer findet am 13.12. ab 19 Uhr im Sportheim Buckenhofen statt. Einladungen ergehen zeitnah.
    Dez
    22
    So
    16:00 Besuch 1. Bundesliga HC Erlangen
    Besuch 1. Bundesliga HC Erlangen
    Dez 22 um 16:00
    Einladung erging gesondert an alle jugendlichen Mitglieder.
    Apr
    29
    Mi
    ganztägig EGF-Halle gesperrt
    EGF-Halle gesperrt
    Apr 29 – Mai 7 ganztägig
    Wegen Abiturprüfungen bleibt die EGF-Halle für den Sport in diesem Zeitraum gesperrt.
  • Willkommen bei der
    Handballabteilung des SV Buckenhofen


    A-Jugend siegt ohne Glanz gegen Mögeldorf

    ÜBL männliche A-Jugend: SV Buckenhofen – SpVgg 2000 Mögeldorf 31:26 (18:13)

    Wer am Sonntagmorgen den Weg in die Herderhalle fand, konnte auf dem Papier nicht gerade ein Spitzenspiel erwarten. Die Buckijugend stand vor dem Spiel mit 2:4 allerdings nicht ganz so schlecht da wie die Gäste aus Mögeldorf, welche mit einer Kaution von fünf Niederlagen aus ebenso vielen Spielen angereist waren.

    weiterlesen…
    erstellt von Johannes Gumbmann am 18. November 2019

    C-Jungs mit sicherem Sieg über die HG Eckental

    Mit Bildern!

    ÜBL männliche C-Jugend: SV Buckenhofen – HG Eckental 39:17 (18:11)

    56 Tore in 50 Minuten Spielzeit deuten auf ein Schützenfest hin. Die C-Jungs des SVB beantworteten das 1:1 der HG mit drei weiteren Toren, bei denen Luca Erlwein am Kreis immer wieder freigespielt wurde. Später trugen sich alle Spieler der ersten Sechs nacheinander in die Toschützenliste ein. Allein der Kreisläufer der Gäste bereitete der Buckiabwehr leichte Schwierigkeiten, hier taten sich aber Erlwein, Uttenreuther und später Handballneuling Benedikt Fischer hervor und störten dessen Kreis nachhaltig. Schon zur Pausensirene war mit dem 18:11 eine kleine Vorentscheidung gefallen.

    weiterlesen…
    erstellt von Johannes Gumbmann am 18. November 2019

    B-Mädchen dominieren beim Tabellenzweiten

    ÜBL weibliche B-Jugend: HSG Fichtelgebirge – SV Buckenhofen 12:23 (7:11)

    Zu Gast beim bis dato Zweitplatzierten, der HSG Fichtelgebirge, präsentierten die B-Mädchen des SVB ihr bisher bestes Spiel. Gleich zu Beginn starteten die Buckis gegen eine offensive Abwehr mit variablem Angriffsspiel über Aylin Lang am Kreis und gingen schnell fünf Tore in Führung. Nachdem die HSG ihre Abwehr fortan defensiv ausrichtete, tat man sich zunächst schwer. Nach einem Team-Time-Out spielte die Mannschaft druckvoll von links nach rechts durch und hatte von den Außenpositionen immer wieder freie Wurfsituationen.

    weiterlesen…
    erstellt von Johannes Gumbmann am 18. November 2019

    Männer holen auswärts in Hannberg die nächsten zwei Punkte

    Mit einem furiosen Start, aber vor allem am Ende mit zwei wichtigen Zählern beendeten die Männer des SV Buckenhofen ein sehr erfolgreiches Spielwochenende der Handballer.

    Männer Bezirksoberliga: HSG Erlangen/Niederlindach – SV Buckenhofen 28:30 (12:18)

    „Buckenhofen muss man schlagen, wenn man weiterkommen will!“, so wurde HSG Trainer Watzinger vor Wochenfrist in der Zeitung zitiert. Die Gastgeber hatten sich für die aktuelle Saison Platz fünf oder besser als Ziel gesetzt. Die Tabelle zeigte jedoch ein anderes Bild: Abstiegskampf pur. Der Tabellenvorletzte Buckenhofen war zu Gast beim Drittletzten. In der Halle deutete alles auf ein heißes Spiel, das sowohl von den Fans der Gastgeber als auch von den zahlreich mitgereisten Bucki-Unterstützern entsprechend befeuert wurde, hin.

    weiterlesen…
    erstellt von Johannes Gumbmann am 18. November 2019

    Damen zeigen beim 20:23 Auswärtssieg wieder Moral

    Frauen Bezirksliga-West: SG DJK Erlangen / Baiersdorf – SV Buckenhofen 20:23 (12:10)

    Mit kompletter Mannschaftsstärke konnten die SVB-Damen gegen die SG DJK Erlangen/Baiersdorf antreten. Leider kamen die Gäste sehr schwer ins Spiel und fingen sich einen Drei-Tore-Rückstand ein. Der Gegner überraschte vorerst immer wieder mit schnellen Rückraum Passagen und fand so immer wieder freie Lücken, die gut ausgenutzt wurden. Doch der schon vor einer Woche bewiesene Kampfgeist und eine besserer Abwehrarbeit brachte die Buckis erst wieder ran und führten dann zum Ausgleich. Das Spiel blieb umkämpft und zum Ende der ersten Halbzeit ging die SG wieder mit zwei Toren Führung in die Pause.

    weiterlesen…
    erstellt von Johannes Gumbmann am 17. November 2019

  • Werde ein Bucki !

  • Torfrau gesucht

    Unsere Bezirksliga-Damen sind auf der Suche nach einer weiteren engagierten Torfrau, die in einem Team mit Nachwuchs mittelfristig den Aufstieg in die Bezirksoberliga mit anpeilen möchte.