HERREN


Herren 1 – Saison 2019/2020
Trainingszeiten / Trainer
Herren I 2002 und älter Dienstag
Freitag
20:00 Uhr
20:00 Uhr
Herderhalle
Herderhalle
Christoph Schatz / E-Mail


Handball Spielbetrieb pausiert bis Silvester

Der BHV hat in einer Vorstandssitzung beschlossen, sämtlichen Handball-Spielbetrieb in Bayern für den Rest des Jahres 2020 auszusetzen. Im Moment besteht die Absicht beim Verband, im Januar wieder mit einem Spielbetrieb zu beginnen, so die Rahmenbedingungen dies zulassen.

Wer möchte, kann sich das entsprechende Schreiben vom BHV hier ansehen.

Beim SV Buckenhofen findet im November kein Training statt, weshalb wir die Entscheidung begrüßen, denn ohne körperliche Fitness ist der Wettkampf deutlich gefährlicher.

erstellt von Johannes Gumbmann am 5. November 2020

Auswärtserfolg knapp verpasst

Natürlich war Trainer Schatz mit dem knappen Ergebnis zunächst unzufrieden. Dies umso mehr, als den Seinen kurz vor Schluss ein Strafwurf verwehrt wurde. Auch sein Schwarzenfelder Trainerkollege resümierte, dass die Partie eigentlich keinen Sieger verdient hatte. Mit etwas Abstand strich Schatz dann jedoch die vielen erfreulichen Ansätze heraus.

Männer Bezirksoberliga:   HSG Nabburg/Schwarzenfeld – SV Buckenhofen 24:23 (13:9)

weiterlesen…
erstellt von hg am 20. Oktober 2020

DHB Pressemitteilung zu Corona

Klicken Sie den Link für weitere Informationen.
erstellt von Johannes Gumbmann am 4. April 2020

Wichtiger Sieg

„Machts nochmal, Buckis!“ Dieser Aufforderung, den überraschenden Hinspielsieg zu wiederholen, kamen die SV-Männer nach – er war ähnlich unerwartet wie seinerzeit. Festzustellen bleibt jedoch, dass es eher eines der schwächeren BOL-Spiele war. Mit 35 % war die Angriffsquote der Buckis mäßig. Doch die Gäste blieben noch deutlich darunter.

Männer Bezirksoberliga:   SV Buckenhofen – HSG Er-Niederlindach   19:16  (9:8)

weiterlesen…
erstellt von hg am 9. März 2020

Wochenende erfolgreicher als das letzte

Die Buckis hatten ein großes Programm am Wochenende. Alle drei Seniorenteams gewannen ihre Partien. Die BOL Männer siegten in einer vergleichsweise torarmen Partie gegen die HSG Erlangen/Niederlindach mit 19:16, die Damen bezwangen die SG DJK Erlangen/Baiersdorf mit 17:15. Schon am Samstag war die Zweite gegen den gleichen Gegner 26:20 erfolgreich.

Die männliche A- und C-Jugend gewannen ihre Auswärtspartien mit einer zweistelligen Differenz. Die B-Mädchen überzeugten beim 24:21 daheim über die HSG Fichtelgebirge, die C-Mädchen beim 10:16 Auswärtssieg in Neustadt/Aisch.

weiterlesen…
erstellt von Johannes Gumbmann am 8. März 2020

  • Tabelle Herren

  • Spiele Herren

    Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.