ALTE HERREN


Alte Herren – Saison 2019/2020
Trainingszeiten / Trainer
Alte Herren (AH) 1989 und älter Mittwoch 19:00 Uhr Herderhalle
Andreas Wetzel / E-Mail


BHV stellt Spielbetrieb bis auf weiteres ein

Jugendligen werden beendet

Hallo Buckis, hallo Handballfreunde,
über die Seiten des BHV haben wir folgende Informationen (Stand 12.3.20 16 Uhr) bekommen:
Der Spielbetrieb im Kinder- und Jugendbereich auf Bezirks- und BHV-Ebene wird ab heute, Donnerstag 12.03.2020, für die Saison 2019/2020 eingestellt. Der Erwachsenenspielbetrieb (Bezirks-/Landesebene) ruht bis auf weiteres. Spätestens zum 19. April 2020 wird über eine mögliche Wiedereinsetzung des Spielbetriebs der aktiven Mannschaften, der Saisonwertungen in den jeweiligen Ligen entschieden und veröffentlicht.
Die gesamte Information des BHV kann jeder unter diesem Link nachlesen:
https://www.bhv-online.de/filemanager/BHV/Daten/Pressemitteilungen/Rundschreiben_1_Aktuelle_Information_zur_Corona_Krise.pdf
Für uns bedeutet das, dass ab sofort keine Spiele mehr stattfinden. Der Verband empfiehlt ebenfalls, den Trainingsbetrieb einzustellen, wobei hier mit Bedacht vorgegangen werden soll und ein enger Austausch mit den örtlichen Gesundheitsämtern stattfinden soll.

Wir werden euch baldmöglichst informieren, wie wir es im SVB weiter handhaben werden. Auch für uns gilt: Die Gesundheit der Sportler und Mitglieder steht an allererster Stelle.

Johannes Gumbmann,
Sprecher Handball-Gremium beim SV Buckenhofen e. V.

erstellt von Johannes Gumbmann am 12. März 2020

AH mit deutlicher Niederlage gegen voll besetzte Altdorfer

„Die Altdorfer wollten heute unbedingt die Meisterschaft klar machen und sind mit einer voll bestezten bank gekommen.“ Die im Gegenzug dazu dünn besetzte Mannschaft der Buckis hatte dagegen wenig Chancen und musste sich 9:21 geschlagen geben.

erstellt von Johannes Gumbmann am 1. Dezember 2019

Wochenende mit mehr Licht als Schatten

Am Sonntag rundeten die Seniroenmannschaften des SVB ein umfangreiches Spielwochenende der Buckimannschaften ab. Die Zweite unterlage etwas zu hoch der HG Ekental, danach gewannen die Männer einen wertvollen Punkt beim 24:24 Remis gegen den HC Sulzbach. Am Abend gewannen dann die Damen gegen die HSG Berching/Pollanten mit 24:21.

Am Vormittag unterlag die AH dem HC Forchheim, konnte aber das zweite Spiel gegen den TV Bamberg / Hallstadt mit 16:11 für sich entscheiden.

Auch die B-Jungs gewannen ihre Begegnung in Gefrees, die C-Mädchen mussten sich der HSG Erlangen / Niederlindach beugen.

Ausführliche Berichte folgen.

erstellt von Johannes Gumbmann am 10. November 2019

Alte Herren BKL: Fünfter Spieltag

„Doppelbegegnungen“ fanden beim fünften Turnierdurchgang der Alten Herren statt, die Gegner trafen also zweimal aufeinander. Die Buckis hatten es mit der HG Amberg zu tun und blieben beide Male Sieger, zunächst mit 15:6, in der zweiten Partie lautete das Endergebnis dann 18:6.

Es spielten:
Bauer; Albert (6), Cansever (3), Kestler (1), Lenkl (5), Rosbigalle (3/1), Schneegans (5), Uttenreuther (10).

erstellt von hg am 21. März 2019

AH erreicht beim zweiten Turnier zwei Siege gegen Zirndorf und HC Forchheim

Mit einem Doppelsieg wahrten die Alten Herren die Chance auf die Teilnahme an der Meisterrunde. Zunächst ging es gegen die HG Zirndorf, der man beim ersten Aufeinandertreffen noch unterlegen war. Diesmal allerdings schaffte man zur Pause einen kleinen Vorsprung (7:5), nicht zuletzt ein Verdienst von Torhüter Bauer. Nach dem Wechsel zog man mit etlichen Kontern auf 14:9 davon, die Partie war entschieden und endete 17:10.

Im Derby gegen den HC Forchheim – bis dato mit drei Siegen souveräner Erster – sollte vor allem die zu erwartende Niederlage in Grenzen gehalten werden. Doch der Spielverlauf – immer wieder konnten die Buckis die HC-Führung ausgleichen – machte Hoffnungen auf mehr. Und als dann die Städter beim 13:13 den besten SV-Werfer Schatz aus dem Spiel zu nehmen versuchten, setzten sich die Buckis auf 16:13 ab und blieben am Ende mit 16:15 überraschender Sieger.

Es spielten:
Bauer; Bonengel (2), Cansever (3), Elsäßer (2), Hammer, Hoffmann (2), Kestler (3), Schatz (12), Uttenreuther (5), Wetzel (4).

 

erstellt von oip am 15. Oktober 2017

  • Tabelle AH

  • Spiele AH

    Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.