Willkommen bei der
Handballabteilung des SV Buckenhofen


B-Jungen unterlegen gegen Tabellenführer

Eine knappe Niederlage mussten die B-Jungs in ihrem Heimspiel gegen das „Nürnberger Land“ hinnehmen.

SV Buckenhofen – JSG Nürnberger Land  23 : 25  (14:12)

Es war das zu erwartende Spitzenspiel der bis dato verlustpunktfreien Teams der Liga. 48 Tore in 50 Minuten belegen auch, dass beide Kontrahenten vorwiegend das Angriffsspiel pflegen, die Defensive eher etwas vernachlässigen. So sah man ein interessantes Handballspiel auf gutem Niveau.

weiterlesen…
erstellt von Manfred Schnell am 17. November 2021

Zweiter Sieg in Folge für die Damen

In ihrem dritten Saisonspiel sicherten sich die SV-Damen trotz knapper Personaldecke den zweiten Sieg.

SV Buckenhofen – SG DJK Erlangen/Baiersdorf 28 : 22 (14:11)

Die Buckis mussten aus unterschiedlichen Gründen auf drei Stammspielerinnen verzichten, konnten also nur mit einem knappen Kader von zehn Akteurinnen, darunter zwei Torhüterinnen, antreten. Dennoch reichte es zu einem sicheren Sieg, der einen Platz in der oberen Tabellenhälfte sichert.

weiterlesen…
erstellt von Manfred Schnell am 16. November 2021

Trainerseminar abgesagt

Schweren Herzens mussten die SVB-Verantwortlichen das für den 24.11. geplante Trainerseminar absagen.

Die aktuelle pandemische Lage lässt ein Durchführung derzeit nicht zu.

erstellt von Manfred Schnell am 16. November 2021

D-Jungs „spielen schön“ und gewinnen

Mussten die D-Jungs noch im ersten Saisonspiel eine herbe Niederlage gegen den HC Erlangen hinnehmen, so konnten sie im zweiten diesen Ausrutscher aber schon wieder wett machen.

SG Auerbach/Pegnitz – SV Buckenhofen 28 : 35 (15:14)

Im verlegten Spiel in Pegnitz – die SG der Auerbach/Pegnitz hatte das Spiel auf den späten Freitag Abend umdatiert – waren weit mehr als die ersten 20 Minuten ausgeglichen.

weiterlesen…
erstellt von Manfred Schnell am 31. Oktober 2021

Auswärtssieg für die B-Mädchen

Es war schon das dritte Spiel für die B-Mädchen und nun auch der erste Sieg. Im Auswärtsspiel gegen den TS Herzogenaurach gelang ein kaum gefährdeter Sieg mit 6 Toren Unterschied.

TS Herzogenaurach – SV Buckenhofen 6 : 12 (3:4)

Zu Beginn legten die Gäste los. Knapp 15 Minuten dauerte es, bis die Gastgeber das erste Mal trafen.

weiterlesen…
erstellt von Manfred Schnell am 26. Oktober 2021

  • Werde ein Bucki !